Partner

Fraunhofer IESE

Fraunhofer IESE

Projektleitung

Das Fraunhofer IESE leitet das Projekt und ist für die konzeptionellen Technologieaspekte von STuDi zuständig. Es definiert in Abstimmung mit CIBEK die Funktionalität und Qualität des Systems. Das IESE unterstützt bei der Implementierung der notwendigen Erweiterungen und Verbesserungen, insbesondere bei den Anpassungen der Benutzungsschnittstelle und der von CIBEK entwickelten Softwarekomponenten. Des Weiteren erweitert das IESE das Konzept um Datenschutzaspekte. Darüber hinaus arbeitet das IESE eng mit dem DIP bei der Gewinnung weiterer Kooperationspartner und Projektteilnehmer zusammen.

 

https://www.iese.fraunhofer.de

DIP

DIP

Pflegewissenschaftliche Umsetzung

Das Deutsche Institut für angewandte Pflegeforschung e.V. (DIP) ist für den pflegewissenschaftlichen Teil des Projektes verantwortlich. Es erstellt das Beratungskonzept, qualifiziert die Berater und begleitet sie während der Umsetzung. Das DIP unterstützt die Modellregionen beim Aufbau der Projektstrukturen sowie bei der regionalen Kooperationspartnergewinnung. Darüber hinaus nimmt es mit einem weiteren Kooperationspartner eine ökonomische Bewertung des Projekts vor und erarbeitet Vorschläge für die Entwicklung eines Geschäftsmodells bzw. die leistungsrechtliche Einbindung des STuDi-Konzeptes. Das DIP wirkt maßgeblich bei der Projektorganisation, -durchführung und der Berichterstattung mit.

http://www.dip.de

CIBEK

CIBEK

Technische Umsetzung

CIBEK hat Expertise in der Produktion, der Weiterentwicklung und dem Vertrieb von Ambient Assisted Living (AAL) Produkten. Seit 2007 trägt CIBEK zur spezifischen Problemlösung und Alltagsunterstützung von Menschen bei. CIBEK hat umfangreiche Erfahrungswerte bei der Ausstattung mehrerer Wohnungen und Quartiere von Wohnbaugesellschaften, Pflegeheimen und betreutem Wohnen (ca. 100 Wohnungen in 8 Städten) und bringt diese Erfahrungen in STuDi bei dem Aufbau der technischen Infrastruktur, der Anpassung der Komponenten und Schnittstellen sowie dem Test und Betrieb ein.

 

https://www.cibek.de